Kurzromane aus der Café Hannah-Welt

Ich werde immer wieder gefragt bzw. gebeten, mehr Informationen zu einer Figur zu geben. In der Regel sind es Charaktere, die in den Epsioden nur am Rande erscheinen, die den Leserinnen aber offensichtlich gefallen.

 

Deshalb bin ich auf die Idee gekommen, die Details zu diesen Figuren, die ja vorhanden sind, in Kurzromane zu packen. Wie in den Episoden steht eine Figur im Mittelpunkt, aber natürlich tauchen auch andere bekannte Charaktere aus den Café Hannah-Romanen auf.

 

Den Anfang macht Marilyn, Hannahs frühere Nachbarin in New York, außerdem Ersatzmutter für JJ.

 

 

Die Geschichte einer ganz besonderen Freundschaft

 

Queens, New York, in den Neunziger Jahren: Marilyn Booker lebt mit ihren drei Kindern und ihrem Lebensgefährten Graham in Flushing und bekommt neue Nachbarn: Hannah Jensen samt Sohn Jonathan. Die beiden Frauen sind im selben Alter und freunden sich schnell an.

 

Während Marilyn in Erinnerungen schwelgt und die Ereignisse der Jahre 1990 bis 2017 Revue passieren lässt, erfahren die LeserInnen viel über Hannahs Leben vor ihrer Zeit als Café-Betreiberin.

 

ISBN 978-3-945932-48-3, 78 Seiten, 0,99 EUR

 

Der Click auf das Cover führt zur Seite von 26|books; von dort aus geht es zu den verschiedenen Plattformen, auf denen das eBook erhältlich ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2015/2018 Ann. E. Hacker